Dom St. Kilian , Würzburg

Reiseführer und Bilder von Dom St. Kilian in Würzburg

 4 

Dom St. Kilian (Würzburg)

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Dom St. Kilian , unseren Stadtplan-Dom St. Kilian sowie Hotels nähe Dom St. Kilian .

Der Hohe Dom St. Kilian zu Würzburg ist die Bischofskirche des Bistums Würzburg.

Geschichte

Romanische Kirche, erbaut ab 1040 von Bischof Bruno, gilt als die viertgrößte romanische Basilika Deutschlands. Dritter Dombau, nachdem die ersten beiden (erbaut um 787 und 855) durch Feuer ganz oder teilweise zerstört wurden. Nach dem Unfalltod Brunos im Jahr 1045 vollendet sein Nachfolger im Bischofsamt Adalbero den Bau im Jahr 1075. Wegen seiner Größe zählt der Kilians-Dom zu den eindrucksvollsten Monumenten der Salier-Zeit.
Spätgotische Umgestaltung der Seitenschiffe um 1500, barocke Ausstuckierung 1701 durch Pietro Magno.

Nach dem Einsturz großer Teile des Doms im Winter 1946, als Folge der Bombardierung Würzburgs am 16. März 1945 wurde er bis 1967 wiederaufgebaut. Dabei wurde barocke Substanz zugunsten einer Re-Romanisierung zerstört. Die Neuausstattung betont den Gegensatz zu den erhaltenen historischen Partien. So entstand eine umstrittene Kombination von größtenteils romanischen, modernen und barocken Elementen. Die neoromanische Westfassade mit Fensterrose, dreigliedriger Galerie und Uhrenöffnung wurde beim Wiederaufbau mit einer schlichten Bimssteinmauer verblendet und wurde im Zuge von Renovierungsarbeiten bis November 2006 wieder freigelegt. 1987 folgte die Umgestaltung des Chorraums durch Hubert Elsässer.

Glocken

Der Dom hat heute 12 Glocken mit einem Gesamtgewicht von 25 Tonnen. Elf der insgesamt zwölf Glocken wurden 1965 von Friedrich Wilhelm Schilling aus Heidelberg gegossen. Die größte der 12 Glocken ist mit über neun Tonnen Gewicht die Salvatorglocke. Sie hat einen Durchmesser von 2,30 m und eine Höhe von 2,40 m. Ihr kleinstes Gegenstück ist die Martinsglocke; mit gerade 368 Kilogramm und 75 Zentimetern Durchmesser geradezu ein Winzling. Im Vergleich zu herkömmlichen Glocken hat Schilling das Würzburger Geläute mit besonders dicker Wandung gegossen. Die großen Glocken sind deshalb rund ein Drittel schwerer als die herkömmlicher Bauart, die kleinen fast doppelt so schwer.

Die älteste und gleichzeitig einzig erhaltene Glocke ist die Lobdeburg-Glocke. Weil sie 1933 aus dem Turm genommen und in die Sepultur des Doms gebracht wurde, hat sie den Feuersturm des 16. März 1945 überstanden, dem die übrigen Glocken des Doms zum Opfer fielen. "Neueste Forschungen haben gezeigt, dass sie 1257 von einem der bekanntesten Glockengießer ihrer Zeit geschaffen wurde, vom Würzburger Cunradus Citewar", so der Architekt Siegfried Issig, amtlicher Glockensachverständiger des Bistums. Das bedeutet, dass diese Glocke bei der Amtseinführung von 50 der 88 Bischöfe Würzburgs sowie bis auf vier bei der Weihe aller Würzburger Weihbischöfe geläutet hat. Am Michaelstag 2007 wird sie ihr 750. Jubiläum feiern.

Würzburger Synode

Von 1971 bis 1975 tagte im Würzburger Dom die "Würzburger Synode". Sie sollte nach dem Willen Julius Kardinal Döpfners die Ergebnisse des Zweiten Vatikanischen Konzils für Deutschland umsetzen und zu einem "geistlichen Ereignis" werden.

Weblinks

  • 1595347

49_47_36.16_N_9_55_56.63_E_type:landmark_region:DE-BY_scale:1000

Übersicht der Bewertungen Dom St. Kilian

Von den vorliegenden Einzelbewertungen zu dieser Sehenswürdigkeit folgt die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 983 Bewertungen zu Dom St. Kilian :
71%
  • Die Würzburger Residenz ist ein barocker Residenzbau am Rande der Innenstad...
  • Das Falkenhaus, auch "Haus zum Falken" genannt, ist ein Gebäude am Marktpla...
  • Käppele ist der volkstümliche Name einer Wallfahrtskirche in Würzburg, die...
  • Juliusspital Würzburg - Die Stiftung Juliusspital ist eine Gründung des Würzb...

Dom St. Kilian Stadtplan

Stadtplan Dom St. Kilian

Im Augenblick oft gebuchte Unterkünfte

Stadt Mainz Bild
Semmelstr. 39, 97070 Würzburg
EZ ab 60 €, DZ ab 90 €
Hotel Barbarossa Garni Bildansicht
Theaterstrasse 2, 97070 Würzburg
Hotel am Congress Centrum Impressionen
Pleichertorstr. 26, 97070 Würzburg
EZ ab 67 €, DZ ab 94 €
ibis Hotel Würzburg City Motiv
Veitshoechheimer Str. 5B, 97080 Würzburg
EZ ab 52 €, DZ ab 62 €

Würzburg-Reiseführer per PDF-Download

Den gesamten Reiseführer von Würzburg einschließlich vielen Fotos und Stadtplänen als PDF kostenlos bei jeder Buchung eines Hotels
Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Würzburg

Würzburg-Reiseführer:

Umfangreicher Würzburg-ReiseführerBis zu Fotos, Landkarten von Würzburg, EinzelseitenEinzelthemen, Ausschnitte und Layout gezielt auswählbarFür 30 Destinationen verfügbarPer Sofort-Download kostenfrei zur Buchung eines Würzburg-Hotels oder für 9,95€ über den PDF-Online-Shop

Passende Bereiche auf unserer Seite:

Auf diesem Portal finden Sie Hotels von Würzburg unterschiedlicher Kategorien einschließlich einem gratis PDF-Guide zur Reservierung mit Beschreibungen vieler Sehenswürdigkeiten, einen großen Würzburg Stadtplan mit Luftbildern sowie interessante Bilder von Würzburg.

Straßenkarte der Umgebung

Betrachten Sie angrenzende Straßen in unserem Dom St. Kilian -Stadtplan. Entdecken Sie weitere Sehenswürdigkeiten und Hotels.

Weitere Sehenswürdigkeiten im Umkreis

Im Umkreis finden Sie weitere beliebte Sehenswürdigkeiten: Museum im Kulturspeicher (200 m)Alter Kranen (800 m)Juliusspital Würzburg (900 m)Marienkapelle (1 km)Falkenhaus (1 km) Sehen Sie hier auch nach anderen zahlreiche andere bekannte Reiseziele in Würzburg.

Unterkünfte auf Citysam

Beliebte Unterkünfte in Würzburg jetzt finden und reservieren

Die folgenden Hotels gibt es in der Nähe von Dom St. Kilian sowie sonstigen Attraktionen wie Alter Kranen , Würzburger Residenz, Falkenhaus. Außerdem findet man Suche nach Unterkünften etwa 346 andere Unterkünfte und Hotels. Alle Buchungen inkl. gratis PDF Reiseführer als E-Book.

Franziskaner Inoffizielle Bewertung 3

Franziskanerplatz 2 250m bis Dom St. Kilian
Franziskaner

Greifensteiner Hof Inoffizielle Bewertung 4 TOP

Dettelbachergasse 2 350m bis Dom St. Kilian
Greifensteiner Hof

Best Western Premier Hotel Rebstock Inoffizielle Bewertung 4

Neubaustraße 7 360m bis Dom St. Kilian
Best Western Premier Hotel Rebstock

Altstadt Hotel

Theaterstraße 7 390m bis Dom St. Kilian
Altstadt Hotel

City Hotel Schönleber Inoffizielle Bewertung 2

Theaterstraße 5 400m bis Dom St. Kilian
City Hotel Schönleber

Suche nach anderen Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten PDF-Download Stadtpläne Fotos

Dom St. Kilian  in Würzburg Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.